Polizeibericht Region Nordhausen: Handfeste Streitigkeit unter Freunden

Sondershausen (ots) –

Am frühen Donnerstagabend kam es in der Straße der Jugend zu einem handfesten Streit unter zwei Männern. Ein 58-jähriger Sondershäuser hat gegen 17.45 Uhr aus der Wohnung eines 22-Jährigen Schreie gehört und daraufhin die informiert. Nach derzeitigen Ermittlungen kam es in der Wohnung zu einer tätlichen Auseinandersetzung des 22-Jährigen mit einem 26-jährigen bis dato befreundeten Mann. Der ältere Mann der Streitparteien wurde am Ohr verletzt, der jüngere an der Hand. Die Sachverhaltsklärung der Polizei vor Ort gestaltete sich mit den beiden Tatbeteiligten aufgrund des Konsums von Genussmitteln schwierig. Im eingeleiteten Strafverfahren werden sie die Möglichkeit bekommen zum Erhellen der Geschehnisse beizutragen. Die Polizeiinspektion Kyffhäuser ermittelt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5322966

Polizeibericht Region Nordhausen: Handfeste Streitigkeit unter Freunden

Presseportal Blaulicht