Polizeibericht Region Nordhausen: Auseinandersetzung mit der Nachbarschaft

Nordhausen (ots) –

In der Straße der Einheit kam es am Donnerstagabend zu einer Auseinandersetzung. Der 26-jähreige Bewohners eines Mehrfamilienhauses stritt mit einer 36-jährigen Nachbarin. Ersten Ermittlungen zu Folge führte die Nachbarn ihre Beschwerde gegen den jungen Mann aufgrund von ruhestörenden Lärm. Nach einer zunächst verbalen Streitigkeit, in der er die Nachbarin beleidigte, folgte der Wurf mit einer Glasflasche in Richtung der Beschwerdeführerin. Diese verfehlte sie glücklicherweise, sodass es zu keinen Verletzungen bei der Frau kam. Die Ermittlungen zum Tatgeschehen dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5322938

Polizeibericht Region Nordhausen: Auseinandersetzung mit der Nachbarschaft

Presseportal Blaulicht