Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Alkoholisiert mit E-Scooter Unfall gebaut

Mannheim (ots) –

Ein Zeuge verständigte am Samstagmorgen gegen 00:30 Uhr die Rettungsleitstelle, dass er in der Eichendorffstraße eine Person am Boden liegend aufgefunden habe. Eine Streife des Polizeireviers Neckarstadt stellte vor Ort fest, dass eine 29-Jährige mit einem E-Scooter unterwegs gewesen war. Hierbei kam sie aufgrund Alkoholisierung von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen dort geparkten Opel. Infolge der Kollision stürzte sie zu Boden und zog sich mehrere Platzwunden im Gesicht zu. Sie wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Am geparkten PKW entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Niklas Jakob
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5323112

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Alkoholisiert mit E-Scooter Unfall gebaut

Presseportal Blaulicht