Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Mehrere Fahrzeuge beschädigt – Zeugen gesucht

Mannheim (ots) –

Am Samstagmorgen, gegen 02:00 Uhr, verständigte eine Zeugin den Notruf, dass zwei männliche Täter in T 6 die Außenspiegel mehrere Pkws beschädigen würden, indem sie diese abrissen. Die eintreffenden Beamten stellten insgesamt vier beschädigte Pkws in S 6 sowie in R 7 fest.

Die Zeugin konnte zu den beiden Tatverdächtigen folgende Angaben machen:

Ca. 20-22 Jahre alt. Einer der beiden Tatverdächtigen soll blonde Haare haben und mit einer dunkelblauen Weste bekleidet gewesen sein. Zu dem zweiten Tatverdächtigen konnte sie keine Beschreibung abgeben. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Geschehenen geben können oder Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/12580 beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Niklas Jakob
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5323122

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Mehrere Fahrzeuge beschädigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht