Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Taubenretter

Erfurt (ots) –

Am Samstagmorgen (17.09.2022) meldete die Rettungsleitstelle mehrere verletzte sowie tote Tauben in der Lucas-Cranach-Straße in Sömmerda. Diese verfingen sich in einem Netz, welches an einem Balkon angebracht war. Zusammen mit der Taubenschutzbeauftragten wurden die noch lebenden Tiere gerettet. (TS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5323248

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Taubenretter

Presseportal Blaulicht