Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Illegale Altöl Entsorgung

Erfurt (ots) –

Am 16.09.2022 wurde in Sömmerda am Unterwege ca. 50 Liter Altöl in einem Regenüberlaufbecken festgestellt. Dies wurde durch Unbekannte unerlaubt eingebracht. Eine Spezialfirma wurde zum Abpumpen angefordert. Die Ermittlungen dauern an. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Umgangs mit Abfällen eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Sömmerda entgegen. (TS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5323246

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Illegale Altöl Entsorgung

Presseportal Blaulicht