Polizeibericht Region Jena: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Jena (ots) –

Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person kam es am 17.September 2022 gegen 23:00 Uhr. Ein 37-jähriger Mann aus Silbitz befuhr mit seinem Pkw die L 3007 aus Rtg. Hartmannsdorf kommend in Rtg. Bad Köstritz. Am Ortsausgang Hartmannsdorf kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Wasserlauf und hob dadurch ab. Der Pkw flog gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt, er kam ins Krankenhaus. Ein erster Alkoholvortest ergab einen Wert von 1,8 Promille.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5323280

Polizeibericht Region Jena: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Presseportal Blaulicht