Polizeibericht Region Jena: Zigarettenautomat gesprengt

Weimar (ots) –

Am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr wurden Anwohner der Ortslage Utzberg durch einen lauten Knall geweckt. In der Weimarischen Straße sprengten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten und entfernten sich im Anschluss fußläufig. Ein Anwohner konnte dabei drei männliche Personen beobachten. Er sprach sie an, woraufhin sie die Flucht in Richtung Dorfteich ergriffen und dort in einen Pkw einstiegen und davonfuhren. Die Täter entwendeten Bargeld und Zigaretten in unbekannter Höhe. Der Automat wurde durch die Detonation komplett zerstört. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Neben mehreren Funkstreifenwagen der PI Weimar kam auch der Polizeihubschrauber zum Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5323312

Polizeibericht Region Jena: Zigarettenautomat gesprengt

Presseportal Blaulicht