Polizeibericht Region Gera: Fahren unter Drogeneinfluss

Greiz (ots) –

Am 17.09.2022 gegen 02:30 Uhr stellten Beamte der PI Greiz bei einer Verkehrskontrolle, auf der B 94 bei Silberloch, einen 36 jährigen PKW Fahrer fest, welcher unter Einfluss von Cannabis und Amphetaminen stand. Durch die Beamten wurde die Blutentnahme angeordnet und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz gefertigt. Sollte sich das Ergebnis des Drogentests, anhand der Blutprobe bestätigen, wird gegen den Fahrer auch ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5323358

Polizeibericht Region Gera: Fahren unter Drogeneinfluss

Presseportal Blaulicht