Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden – Unfallflucht, Zeugen gesucht

Baden-Baden (ots) –

Einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro hatte die Besitzerin eines Renault am Freitagvormittag beim Parken in der Lange Straße zu beklagen. In einem Zeitraum von etwa 09:20 Uhr bis 12 Uhr stellte die 46-Jährige ihr Fahrzeug ordnungsgemäß, rückwärts in einer Parkbucht eines Parkhauses in der ersten Parkebene ab. Im weiteren Verlauf musste die Frau Beschädigungen am hinteren, linken Kotflügel sowie einen leichten Kratzer am hinteren, linken Blinkerglas feststellen. Nach dem bisherigen Sachstand müsste ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken den abgestellten Wagen touchiert haben. Es könnte sich beim Fahrzeug des möglichen Verursachers um einen silberfarbenen, im Aufbau etwas höheren Pkw gehandelt haben. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Zeugen, welche Hinweise zur Identität eines Tatverdächtigen oder zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Rufnummer 07221 680-0 in Verbindung zu setzen

/xo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5323753

Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden – Unfallflucht, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht