Polizeibericht Region Jena: Zwei Pkw beschädigt

Weimar (ots) –

Zwei nicht mehr fahrbereite Pkw sind die Bilanz eines Unfalls mit einem Reh am Sonntagvormittag auf der B7 Nahe Frankenhain. Ein aus Richtung Jena kommender Opelfahrer (50) kollidierte einige hundert Meter vor der Ortslage mit dem die Fahrbahn querenden Tier. Durch den Aufprall wurde dieses hochgeschleudert und kollidierte in der Folge mit einem sich im Gegenverkehr befindlichen Citroen. Die Fahrzeugführer kamen beide mit dem Schrecken davon; ihre Fahrzeuge hingegen mussten von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Das Reh verendete in Folge des Unfalls.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5323893

Polizeibericht Region Jena: Zwei Pkw beschädigt