Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Überfall auf Wettbüro, PM Nr. 1 – Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) –

Am heutigen Montagmorgen gegen 11:15 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter ein Wettbüro in der Mittelstraße in Mannheim und forderte unter Vorhalt einer Waffe Bargeld. Nachdem der Unbekannte das Geld von einer Mitarbeiterin erhalten hatte, flüchtete er in Richtung des alten Messplatzes/Lortzingstraße. Die fahndet derzeit mit mehreren Streifen nach dem Flüchtigen mit folgender Beschreibung: Männlich, 180 cm groß, ca. 25 Jahre, weiße Schuhe, schwarzer Pullover, dunkle Jeans und hellgraue Kappe. Darüber hinaus trug der Verdächtige einen Rucksack von Nike. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise auf den Täter machen können, werden gebeten, umgehend die Kriminalpolizei unter 0621/174-4444 oder den Polizeinotruf 110 zu wählen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5324399

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Überfall auf Wettbüro, PM Nr. 1 – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht