Polizeibericht Region Mannheim: Edingen-Neckarhause, Rhein-Neckar-Kreis: Kinder auf Feldweg angesprochen – Wer kann …

Edingen-Neckarhausen / Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Sonntagabend soll ein bislang unbekannter Mann Kinder auf einem Feldweg angesprochen haben – die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Zwei Kinder spielten gegen 18 Uhr auf einem Feldweg nahe des Friedhofs als sich diesen ein Mann auf einem Fahrrad genähert haben soll. Er soll die beiden angesprochen haben, die Kinder gingen jedoch nicht auf die Ansprache ein und flüchteten. Darauf soll der Unbekannte auf sein Fahrrad gestiegen und zu einem älteren Lieferwagen gefahren sein in welchen er das Fahrrad einlud und schließlich davonfuhr. Die Kinder berichteten daraufhin sofort ihren in der Nähe befindlichen Eltern vom geschehenen und alarmierten die .

Die Kriminalpolizei sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen.

Der unbekannte Mann kann wie folgt beschrieben werden: männlich, um die 20 Jahre alt, schmächtiger Körperbau, trug eine weiße Kappe, einen weißen Pullover und eine Jeans. Der Unbekannte soll gebrochenes Deutsch gesprochen haben.

Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Tel.: 0621 174-4444 an die Ermittler zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5324357

Polizeibericht Region Mannheim: Edingen-Neckarhause, Rhein-Neckar-Kreis: Kinder auf Feldweg angesprochen – Wer kann …