Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Automaten gesprengt

Landkreis Sömmerda (ots) –

In der Nacht zu Sonntag schlug ein Dieb in Ollendorf zu. Kurz nach 02:00 Uhr war ein Anwohner durch einen Knall aus dem Schlaf gerissen worden. Als der Mann aus dem Fenster schaute sah er, wie ein Unbekannter wegrannte und mit einem Auto über einen Feldweg flüchtete. Er hatte versucht mit einem unbekannten Sprengmittel einen Zigarettenautomaten zu öffnen. Allerdings fiel dieser nur von der Wand. An Zigaretten und Bargeld gelangte der Täter nicht. Am Automaten entstand dennoch ein Schaden von 4.000 Euro. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5324665

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Automaten gesprengt

Presseportal Blaulicht