Polizeibericht Region Nordhausen: Unfall verursacht und geflüchtet

Feldengel (ots) –

Die Fahrerin eines gelb/orangefarbenen Opel Adam bremste am 19.09.2022 gegen 08:00 Uhr auf der B 4 aus Richtung Sondershausen kommend ihr Fahrzeug ohne ersichtlichen Grund voll ab. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten einen Zusammenstoß vermeiden, die Fahrerin des dritten Fahrzeugs fuhr auf den Vorausfahrenden auf. Die blonde, ca. 40-jährige Verursacherin wendete in der Einmündung Feldengel und fuhr davon. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf ca. 7000 Euro beziffert. Die Unfallverursacherin wird gesucht.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5325199

Polizeibericht Region Nordhausen: Unfall verursacht und geflüchtet

Presseportal Blaulicht