Polizeibericht Region Nürnberg: (1158) Vermeintlich gestohlener Kastenwagen war abgeschleppt worden

Nürnberg (ots) –

Wie mit Pressemeldung 1157 vom 19.09.2022 mitgeteilt, war zunächst davon ausgegangen worden, dass im Zeitraum zwischen Freitagabend (16.09.2022) und Samstagmittag (17.09.2022) ein weißer Mercedes-Benz Sprinter im Stadtteil Ziegelstein gestohlen worden sein soll.

Im Nachhinein stellte sich jetzt heraus, dass ein Privatunternehmen den auf einem Supermarktplatz in der Marienbergstraße/Ecke Karl-Jatho-Weg abgestellten Kastenwagen abgeschleppt hatte. Dieser Umstand war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht bekannt. Zwischenzeitlich konnte der Eigentümer den Wagen wieder in Empfang nehmen.

Erstellt durch: Robert Sandmann / bl

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5325345

Polizeibericht Region Nürnberg: (1158) Vermeintlich gestohlener Kastenwagen war abgeschleppt worden

Presseportal Blaulicht