Polizeibericht Region Nürnberg: (1160) Einbrecher entwendete teures Mountainbike

Nürnberg (ots) –

Ziel eines Einbrechers war im Zeitraum zwischen Freitagabend (17.09.2022) 20:00 Uhr und Montagmorgen (19.09.2022) 07:00 Uhr ein Fahrradladen im Nürnberger Stadtteil Steinbühl. Dabei erbeutete er ein hochwertiges Fully Carbon Mountainbike.

Der Täter schlug eine Scheibe des Fahrradladens in der Peter-Henlein-Straße/Ecke Gugelstraße ein und entwendete aus dem Schaufenster ein cremefarbenes Mountainbike der Marke Simplon Model Rapcon aus Carbon im Wert von 7.400 Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 5.000 Euro.

Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd nahmen den Sachverhalt auf. Die weiteren Ermittlungen führt das Fachkommissariat der Nürnberger Kripo. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der unter der Rufnummer 0911 2112 – 3333 zu melden.

Erstellt durch: Robert Sandmann / bl

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5325535

Polizeibericht Region Nürnberg: (1160) Einbrecher entwendete teures Mountainbike

Presseportal Blaulicht