Polizeibericht Region Gotha: Berauscht

Gotha (ots) –

Ein 26-jähriger Fahrer eines VW wurde gestern, gegen 20.15 Uhr einer Verkehrskontrolle in der Straße “An der Wolfgangwiese” unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Weiterhin reagierte ein Drogenvortest positiv auf Amphetamin/Methamphetamin. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der 26-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5326057

Polizeibericht Region Gotha: Berauscht

Presseportal Blaulicht