Polizeibericht Region Mannheim: Hockenheim, BAB61: Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen, PM Nr. 1

Hockenheim, BAB61 (ots) –

Am heutigen Mittwochmorgen kurz nach 9:30 Uhr kam es auf der A61 kurz vor dem Autobahndreieck Hockenheim zu einem Auffahrunfall, bei dem nach derzeitigem Stand vier Fahrzeuge beteiligt waren. Aktuell ist der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Hockenheim gesperrt. Über das genaue Verletzungs- und Schadensbild kann derzeit keine Aussage getroffen werden. An der Unfallstelle kommt es aktuell zu einem Verkehrsstau. Verkehrsteilnehmer werden gebeten langsam an die Unfallstelle heranzufahren oder das Gebiet zu umfahren.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5326036

Polizeibericht Region Mannheim: Hockenheim, BAB61: Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen, PM Nr. 1

Presseportal Blaulicht