Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Emmendingen – Kenzingen: jugendlicher Fahrradfahrer fährt gegen PKW und flüchtet …

Freiburg (ots) –

Lkr. Emmendingen – Kenzingen: Am Dienstagnachmittag, 20.09.2022, gegen 16:15 Uhr, befuhr ein Daimler-Benz Citan die Hauptstraße in nördlicher Richtung. Auf Höhe einer Bäckerei fuhr plötzlich ein jugendlicher Radfahrer zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn und touchierte den vorbeifahrenden Mercedes, wodurch ein Schaden entstand. Nachdem der Mercedes Fahrer die verständigte, fuhr der Jugendliche mit einem weiteren Jugendlichen unerkannt davon.

Das Polizeirevier Emmendingen hat den Sachverhalt aufgenommen und bittet den Jugendlichen oder Zeugen des Vorfalls, die insbesondere Hinweise zu den flüchtigen jugendlichen Fahrradfahrern geben können, sich beim Polizeirevier Emmendingen unter 07641/582-0 zu melden.

td/RE

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Johannes Saiger
Telefon: 0761 / 882 – 1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5326254

Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Emmendingen – Kenzingen: jugendlicher Fahrradfahrer fährt gegen PKW und flüchtet …