Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: in falscher Richtung auf Radweg unterwegs – Radfahrerin kollidiert mit Auto …

Freiburg (ots) –

Eine 75-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Dienstag, 20.09.2022, kurz vor 18.00 Uhr, die Brombacher Straße und bog nach links in die Siedlungsstraße ein. Beim Einbiegen übersah die Pkw-Fahrerin eine von links kommende 68-jährige Radfahrerin, welche auf den dortigen Geh- und Radweg fuhr. Die Radfahrerin benutzte dabei den Geh- und Radweg verbotswidrig, da dieser für Radfahrer nur in Fahrtrichtung Brombach freigegeben ist. Im Einmündungsbereich kollidierte die Radfahrerin mit dem hinteren Kotflügel des Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Der Rettungsdienst bracht die leicht verletzte 68-jährige Radfahrerin in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5326414

Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: in falscher Richtung auf Radweg unterwegs – Radfahrerin kollidiert mit Auto …