Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Fahrzeug auf Supermarktparkplatz beschädigt und unerlaubt von Unfallstelle …

Freiburg (ots) –

Beim Rangieren einen weißen, geparkten Pkw (SUV der Marke Mercedes) beschädigt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben soll ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am 21.09.2022 auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Basler Straße (Hausnummer 113) in Freiburg. Der Unfall ereignete sich nach aktuellem Kenntnisstand zwischen circa 8.45 Uhr und 12.30 Uhr.

Aufgrund der Spurenlage wird derzeit davon ausgegangen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen dunklen Pkw handelte. Der weiße Pkw wurde am Stoßfänger hinten rechts gestreift. Der Schaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761 882 3100, in Verbindung zu setzen.

oec

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5326600

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Fahrzeug auf Supermarktparkplatz beschädigt und unerlaubt von Unfallstelle …