Polizeibericht Region Offenburg: Durmersheim – Mehrere Gartenhütten aufgebrochen, Hinweise erbeten

Durmersheim (ots) –

Noch unbekannte Einbrecher gelangten in der Zeit zwischen Montag 17 Uhr und Dienstag 13:30 Uhr in mehrere Gartenhäuser einer Kleingartenanlage in der Pilgerstraße. Die Unbekannten verschaffte sich in einem Fall offenbar durch Aufhebeln eines Fensters und einer Tür Zutritt ins Innere und entwendeten aus einem Geräteschuppen mehrere Werkzeugmaschinen im Wert von etwa 350 Euro. An einem angrenzenden Gartenhaus, das über einen Zaun erreichbar war, schlugen die Täter Fenster ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde hier nichts entwendet. In drei Kleingärten, die sich räumlich getrennt in einem umzäunten Kleingartenbereich befanden, wurden ebenfalls Türen aufgehebelt. Es entstand kein Diebstahlschaden, der angerichtete Sachschaden kann jedoch noch nicht abschließend beziffert werden. Die Beamten des Polizeipostens Bietigheim nehmen Hinweise unter der Telefonnummer: 07245 912710 entgegen.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5327201

Polizeibericht Region Offenburg: Durmersheim – Mehrere Gartenhütten aufgebrochen, Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht