Polizeibericht Region Nordhausen: Brand in Gartenanlage

Nordhausen (ots) –

Zu dem Brand einer Gartenlaube kam es am Donnerstag in den frühen Morgenstunden. Unweit des Klinikums wurden gegen 3 Uhr Flammen festgestellt. Die eingesetzten Feuerwehren hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten somit eine Gefährdung für andere Gärten und das angrenzende Klinikum verhindern. Dennoch wurden neben der betroffenen Gartenlaube auch Bäume geschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10000 Euro. Während des Einsatzes kam es durch den einsetzenden Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet von Nordhausen. Zur Brandursache wird die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufnehmen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5327360

Polizeibericht Region Nordhausen: Brand in Gartenanlage