Polizeibericht Region Jena: Abgelenkt in den Gegenverkehr

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Abgelenkt war am Mittwochmittag ein 79-jähriger Hyundai-Fahrer in Stadtroda. Der Mann befuhr die Bahnhofstraße aus Richtung Jena kommend, als ihm plötzlich etwas in den Fußraum fiel. Anstatt anzuhalten, wollte der Rentner allerdings den Gegenstand während der Autofahrt aus dem Fußraum holen und geriet hierbei in den Gegenverkehr. Eine entgegenkommende 53-Jahre alte Frau konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß beider Pkws. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt, die Unfallstelle musste durch einen Abschleppdienst beräumt werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5327477

Polizeibericht Region Jena: Abgelenkt in den Gegenverkehr

Presseportal Blaulicht