Polizeibericht Region Stuttgart: Senior mit Geldwechseltrick bestohlen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) –

Ein 79 Jahre alter Mann ist am Donnerstagvormittag (22.09.2022) von einem Unbekannten mit einem Geldwechseltrick bestohlen worden.

Der Dieb sprach den 79-Jährigen gegen 09.45 Uhr in der Pforzheimer Straße gegenüber dem Löwenmarkt an und bat ihn um Wechselgeld für den Parkscheinautomaten. Dabei fasste er dreist in das Portemonnaie des Seniors. Erst später bemerkte der 79-Jährige, dass aus seiner Geldbörse mehrere Hundert Euro fehlen, die er zuvor bei einem Bankomaten abgehoben hatte. Ob der Dieb den 79-Jährigen bereits beim Abhebevorgang beobachtet hatte, ist nicht bekannt. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 35 bis 40 Jahre alten Mann handeln. Er war gepflegt, hatte braune Haare und trug eine dünne helle Jacke.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903800 beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5327668

Polizeibericht Region Stuttgart: Senior mit Geldwechseltrick bestohlen – Zeugen gesucht