Polizeibericht Region Nordhausen: Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Bad Langensalza (ots) –

Die in Bad Langensalza sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 15. September, gegen 15.40 Uhr, ereignete. Der Fahrer eines weißen Opel Vivaro beabsichtigte an der Kreuzung beim alten Amtsgericht von der Gothaer Straße nach rechts in die Poststraße abzubiegen. Hierbei musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein dunkler PKW übersah das Anhalten des Vivaro und fuhr auf diesen auf. Der dunkle PKW setzte anschließend, ohne anzuhalten, seine Fahrt fort in Richtung Gotha. Zeugen die den Unfall beobachtet haben sowie der Fahrer des dunklen PKW werden gebeten sich bei der Polizeistation Bad Langensalza unter der Telefonnummer 03603/8310, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5328148

Polizeibericht Region Nordhausen: Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Presseportal Blaulicht