Polizeibericht Region Mannheim: Dossenheim L 531

Dossenheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Nach einem schweren Unfall auf der L 531 ist der Streckenabschnitt wieder freigegeben. Der verletzte Motorradfahrer kam zu weiteren Behandlung in Krankenhaus.

Das Motorrad musste abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden.

Die schwere der Verletzung sind derzeit nicht bekannt.

Es wird nachberichtet.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5328372

Polizeibericht Region Mannheim: Dossenheim  L 531

Presseportal Blaulicht