Polizeibericht Region Jena: Versuchter Einbruch – Tür hielt Stand

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Seine stark beschädigte Wohnungstür entdeckte am Donnerstagnachmittag ein Mann aus Kahla. Als der Mann die Wohnung gegen 07:30 Uhr verließ, war die Tür noch intakt. Dies sah anders aus, als er gegen 14:45 Uhr zurückkehrte. Augenscheinlich haben Unbekannte versucht in die Wohnung des Zeugen einzudringen. Die Tür hielt jedoch Stand, sodass niemand in die Wohnung gelangte und folglich auch nichts entwendet wurde. Allerdings wurde sie stark beschädigt, sodass sich der Gesamtschaden auf etwa 500 Euro beläuft. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5328411

Polizeibericht Region Jena: Versuchter Einbruch – Tür hielt Stand