Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: von Fahrbahn abgekommen – mit Strommast kollidiert – …

Freiburg (ots) –

Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Freitagmorgen, 23.09.2022, gegen 07.25 Uhr, die Haltinger Straße von Haltingen kommend in Richtung Märkt, als sie aus hier nicht bekannten Gründen in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem Strommast kollidierte. Ersthelfer bargen die 53-Jährige aus dem Fahrzeug. Sie wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog sie in die Uni-Klinik nach Freiburg. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden am Pkw wird auf etwa 7.500 Euro geschätzt. Laut Auskunft eines Technikers soll am Strommast kein Sachschaden entstanden sein. Die Feuerwehr war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort und leistete technische Hilfe.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5328435

Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: von Fahrbahn abgekommen – mit Strommast kollidiert – …

Presseportal Blaulicht