Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-Wiehre: Kind kollidiert mit Straßenbahn

Freiburg (ots) –

Freiburg-Wiehre: Am 23.09.2022 kam es gegen 13:00 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Heinrich-von-Stephan-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem fahrradfahrenden Kind. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr das 13-jährige Kind die Basler Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle querte es den Gleisbereich und wurde von der in gleiche Richtung fahrenden Straßenbahn erfasst. Das Kind wurde verletzt und in eine umliegende Klinik verbracht.

Die Verkehrspolizei Freiburg ermittelt.

js

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Johannes Saiger
Telefon: 0761 / 882 – 1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5328622

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-Wiehre: Kind kollidiert mit Straßenbahn

Presseportal Blaulicht