Polizeibericht Region Jena: Fahrerflucht nach Kollision mit einer Straßenlaterne

Niederroßla (ots) –

Am 24.09.2022, gegen 23:45 Uhr fuhr ein bisher noch unbekannter PKW-Fahrer gegen eine Straßenlaterne an der Kreuzung Arno-Müller-Straße / Buttstädter Straße in Niederroßla. Laut Zeugen soll der unbekannte Fahrzeugführer wahrscheinlich die dortige Kurve nicht bekommen haben und fuhr frontal gegen die Straßenlaterne. Am Unfallort konnten noch Reste von der Verglasung des PKW festgestellt werden.

Die bittet um Mithilfe. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Apolda (Tel.: 03644/541-0).

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5329987

Polizeibericht Region Jena: Fahrerflucht nach Kollision mit einer Straßenlaterne

Presseportal Blaulicht