Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Sömmerda (ots) –

Ein Mitarbeiter einer Immobilienverwaltung stellte am Montag den versuchten Einbruch in ein Bürogebäude in Sömmerda fest. Einbrecher hatten über das Wochenende versucht, die Hintertür des Gebäudes aufzubrechen. Dabei beschädigten sie die Tür sowie einen Glaseinsatz. Ob sie bei ihrem Einbruchsversuch gestört wurden ist nicht bekannt. Offensichtlich gelang es den Tätern nicht, in das Objekt einzubrechen. Allerdings verursachten sie einen Sachschaden von ungefähr 1.500 Euro. Die sicherte Spuren und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5330531

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Presseportal Blaulicht