SWR – Südwestrundfunk: Dokureihe “Down the Road”

Mainz (ots) –

Abenteuerreise von jungen Leuten mit Down-Syndrom, Ross Antony als Begleiter / Sechs Folgen ab 27. September 2022 in der ARD Mediathek / Am 5., 8. und 12. Oktober 2022 je zwei Folgen ab 20:15 Uhr und 21 Uhr im SWR

Sechs junge Menschen mit Down-Syndrom gehen mit Entertainer Ross Antony auf Abenteuerreise durch Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das benachbarte Frankreich. Sie bauen ein Floß, zelten im Wald, rauschen mit der Zipline über die Baumkronen, planen und bereiten ein Menü zu – das sind nur einige Herausforderungen, denen sie sich auf ihrer 12-tägigen gemeinsam stellen. Dabei wachsen sie über sich hinaus. “Down the Road”, ein außergewöhnlicher Roadtrip, sechs Folgen ab 27.9.2022 in der ARD Mediathek und ab 5.10.2022 im SWR Fernsehen.

Coming-of-Age junger Menschen mit Down-Syndrom

“Down The Road” ist ein außergewöhnlicher Roadtrip durch den Südwesten. Im Mittelpunkt dieses Coming-of-Age-Formats stehen sechs junge Menschen mit Down-Syndrom, die ohne ihre Familien und fern ihres sonst durchstrukturierten Alltags unterwegs sind. Jede:r von ihnen hat gute Gründe, sich auf den Weg ins Ungewisse zu begeben. Sie alle wollen Freiheit und Unabhängigkeit. Gemeinsam erfahren sie das Abenteuer ihres Lebens. Das gilt genauso für ihren “Reiseleiter”, den deutsch-britischen Entertainer und Sänger Ross Antony. Der zweifache Vater zeigt hier seine ernste, tiefgründige und sehr empathische Seite. Er ist bester Freund, Mama- und Papa-Ersatz, Animateur und eine emotionale Stütze – mit Ross erleben die 19- bis 30-Jährigen eine unvergessliche Zeit. Sozialpädagogin Nicole begleitet die Reisegruppe, sie ist Profi im Umgang mit Menschen mit Behinderung und Ansprechpartnerin sowohl vor als auch hinter der Kamera.

Campen, Luxus-Hotel, Autorennen

Auf ihrer zwölftägigen Reise durch Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das benachbarte Frankreich besteht die Gruppe gemeinsam Herausforderungen, überwindet Ängste, Träume werden wahr. Die Protagonist:innen erleben vieles zum ersten Mal, zum Beispiel campen sie im Schwarzwald, zelebrieren einen Gala-Abend im Luxushotel, schippern auf einem Hausboot in Frankreich oder rasen im Rennwagen auf dem Nürburgring. In “Down the Road” wächst jede:r über sich hinaus zu mehr Mut, Selbstbewusstsein, Vertrauen und Selbstständigkeit. Dabei sehen sie die Welt und sich selbst aus neuer Perspektive.

Emotional und authentisch

“Down The Road” ist als Sendung für die ganze Familie angelegt. Es ist keine Doku über Menschen mit Down-Syndrom, sondern eine Doku mit Menschen mit Down-Syndrom. Es entsteht Authentisches, Emotionales, Respektvolles und Überraschendes.

Down the Road

ab 27. September 2022 in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/sendung/down-the-road-eine-ganz-besondere-abenteuerreise/staffel-1/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xNDY0/1)

am 5., 8. und 12. Oktober 2022 je zwei Folgen ab 20:15 Uhr und 21 Uhr im SWR Fernsehen

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter http://swr.li/down-the-road-2022, im Pressedossier unter http://swr.li/pressedossier-down-the-road-2022.

Kontakt:

Newsroom: SWR – Südwestrundfunk
Pressekontakt: Claudia Lemcke
Tel. 06131 929 33293
claudia.lemcke@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: KeyVisual
© SWR/SEO Entertainment, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung “Bild: SWR/SEO Entertainment” (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-23876, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/5330699

SWR – Südwestrundfunk:  Dokureihe “Down the Road”

Presseportal