My China Story: Die Preisverleihung von 4. International Short Video Competition “My China Story” fand in Hangzhou, …

Beijing, China (ots) –

Die Preisverleihung von 4. International Short Video Competition “” im Jahr 2022, die durch China International Communications Group (CICG) geleitet, Public Relations Division of the Publicity Department of the CPC Hangzhou Municipal Committee unterstützt, Xufang International Media organisiert war, fand am Sept. 26 in Sofitel Hangzhou Yingguan, Zhejiang statt. Gao Anming, Vizepräsident und Chefredakteur of CICG, Huang Haifeng, Mitglied des Ständigen Ausschusses of the CPC Hangzhou Municipal Committee und Direktor of the Public Relations Division of the Publicity Department of the CPC Hangzhou Municipal Committee, Wang Xinhua, Direktor of the Activity Exchange Division of the Publicity Department of the CPC Zhejiang Provincial Committee sowie Partner des Wettbewerbs, Fachjuroren und Vertreter der Gewinnerteams insgesamt über 200 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.

Der diesjährige Wettbewerb hat eine jährliche Sonderrubrik “Stories of the Hangzhou Asian Games” und vier Themenbereiche, nämlich “Discover China Across the World”, “Expats’ Experiences”, “Town and Country Tour” und “A Bite of Chinese Food Worldwide”, die 65000 Kurzvideos aus der ganzen Welt angelockt haben, wobei diese Beiträge insgesamt über 100 Millionen Mal angesehen wurden.

Die Veranstaltung bestand aus zwei Teilen: dem Gründung- und Teilungsseminar und der Preisverleihung. Auf der Preisverleihung überreichten anwesende Leiter und Juroren den 72 Gewinnerteams ihre Preise. Das Kurzvideo “Daliang Mountain-Trains to Spring” gewann den Grand Jury Prize, der mit 20000 RMB dotiert ist. Auf dem Gründung- und Teilungsseminar diskutierten und tauschten sich die Teilnehmer darüber aus, wie sie Kurzvideos planen sowie produzieren und wie sie die von ihnen erstellten Kurzvideos besser verbreiten können.

Die Preisverleihung fand in Hangzhou statt, um die Aufmerksamkeit von mehr Schöpfern auf die 19. Hangzhou Asian Games zu lenken, die dort im nächsten Jahr ausgetragen werden. Mehr als 100 Kurzvideos mit Bezug zu Hangzhou und Hangzhou Asian Games wurden für die jährliche Sonderrubrik “Stories of the Hangzhou Asian Games” eingereicht, die dazu beitragen können, dass mehr Internetnutzer die Geschichte von Hangzhou einfach und schnell verstehen.

In den letzten Jahren haben sich Kurzvideos zu einer der gefragtesten Branchen und Kommunikationsformen im chinesischen Internetumfeld entwickelt. Fernsehsender, Zeitungen und Dokumentarfilmteams aus allen Orten sind in den Bereich der Kurzvideos eingestiegen, und viele Ausländer arbeiten in China im Bereich der Erstellung und Kommunikation von Kurzvideos. Die 2018 ins Leben gerufene International Short Video Competition “My China Story” ist eine jährliche Veranstaltung, die seit langem für Kreativteams aus der ganzen Welt zugänglich ist, Geschichten mittels Kurzvideos in verschiedenen Sprachen und Formaten einzureichen, und in China einen guten Ruf genießt.

Kontakt:

Newsroom: My China Story
Pressekontakt: Ansprechpartnerin: Li Dixuan
Tel.: 008610-68996991
E-Mail: lidx@cnmatters.com

Quellenangaben

Bildquelle: Ansprache von Huang Haifeng, Mitglied des Ständigen Ausschusses of the CPC Hangzhou Municipal Committee und Direktor of the Public Relations Division of the Publicity Department of the CPC Hangzhou Municipal Committee / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/165481 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: My China Story, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/165481/5331040

My China Story:  Die Preisverleihung von 4. International Short Video Competition “My China Story” fand in Hangzhou, …

Presseportal