Polizeibericht Region Köln: 220927-1-K Betrunkene Frau mit E-Scooter gestürzt – Führerschein beschlagnahmt

Köln (ots) –

Mit über 1,5 Promille und schweren Gesichtsverletzungen ist am Dienstagmorgen (27. September) eine 24-jährige Kölnerin nach einem Sturz mit ihrem Leih-Scooter in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Polizisten ordneten noch in der Ambulanz die Entnahme einer Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein der alkoholisierten Frau.

Nach Sichtung von Aufnahmen der polizeilichen Videobeobachtung kam die 24-Jährige gegen 3.45 Uhr auf dem Hohenzollernring mutmaßlich ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Zeugen hatten anschließend die bewusstlose Frau auf dem Gehweg liegend gefunden und einen Krankenwagen gerufen. (al/iv)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5331071

Polizeibericht Region Köln: 220927-1-K Betrunkene Frau mit E-Scooter gestürzt – Führerschein beschlagnahmt

Presseportal Blaulicht