Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Verursacher nach Verkehrsunfall flüchtig – Polizei bittet um …

Heidelberg-Bergheim (ots) –

Am Montag, gegen 11:30 Uhr, wurde ein Pkw in der Rohrbacher Straße durch einen flüchtigen Unfallverursacher beschädigt.

Die bisherigen Ermittlungen des Polizeireviers Heidelberg-Mitte ergaben, dass der bislang unbekannte Verursacher mit seinem Lieferwagen im Zuge eines Fahrstreifenwechsels an der Kreuzung zur Kurfürstenanlage den Skoda eines 51-Jährigen schnitt und dabei am Kotflügel vorne links beschädigte.

Hierbei entstand ein Schaden in bislang unbekannter Höhe; der Verursacher flüchtete.

Das Fahrzeug des männlichen Unfallverursachers kann wie folgt beschrieben werden:

– Lieferwagen (ähnlich Mercedes-Benz Sprinter)

– Farbe Weiß

– vermutlich sog. “Langversion”

– Mannheimer Zulassung (Kennzeichen MA- ???)

– grün-schwarze Werbeaufschrift mit dem Wort “Pommes”

– Unfall- bzw. Streifschaden hinten rechts

Zeugen, die Hinweise zum Flüchtigen geben können oder das Geschehen beobachteten, werden gebeten, sich unter Tel.: 0621 / 174-1700 bei den Ermittlern zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Manuel Pollner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5331094

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Verursacher nach Verkehrsunfall flüchtig – Polizei bittet um …

Presseportal Blaulicht