Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Ladendieb auf …

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Dienstagabend (27.09.2022) einen 36 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Lebensmitteldiscounter am Rotebühlplatz Lebensmittel und Haushaltswaren gestohlen zu haben. Eine 42 Jahre alte Verkäuferin beobachtete den Tatverdächtigen, wie er gegen 18.30 Uhr die Waren im Wert von rund 145 Euro in seine Jacke und seinen Rucksack steckte. Als er das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte, sprach ihn ein Sicherheitsdienstmitarbeiter an und übergab ihn den alarmierten Beamten. Der deutsche Staatsangehörige wird im Laufe des Mittwochs (28.09.2022) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem zuständigen Richter vorgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5331927

Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Ladendieb auf …

Presseportal Blaulicht