Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Erfurt (ots) –

Am Donnerstagvormittag kam es im Erfurter Norden zu einem Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Ein 62-Jähriger fuhr mit seinem Velo gegen 10:00 Uhr auf der Eislebener Straße in Richtung Magdeburger Allee. An einer Supermarktausfahrt wurde der Mann von einer 58-jährigen Toyota-Fahrerin übersehen, als diese gerade auf die Eislebener Straße auffahren wollte. Der Radfahrer stürzte bei dem Zusammenstoß und musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. An seinem Fahrrad und an dem Toyota entstand leichter Sachschaden. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5334036

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer