Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Wieblingen: Unfallflucht mit hohem Sachschaden – Zeugen gesucht!

Heidelberg (ots) –

Am Donnerstag kam es im Zeitraum zwischen 17.15 Uhr und 18.10 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im Grenzhöferweg. Die Fahrzeughalterin parkte ihren Opel ordnungsgemäß an der Unfallörtlichkeit. Als diese nach knapp einer Stunde an ihr Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden im Bereich der rechten Seite fest. Dieser beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Aufgrund des Schadensbilds ist davon auszugehen, dass der Unfallverursacher den Unfall bemerkt haben muss.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden unter: 06221-34180.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5334015

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Wieblingen: Unfallflucht mit hohem Sachschaden – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht