Polizeibericht Region Köln: 220930-4-KGM Zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen – Waffen und Drogen sichergestellt

Köln (ots) –

Polizisten haben am Donnerstagnachmittag (29. September) zwei mutmaßliche Drogendealer (19, 26) festgenommen und in ihrer Wohnung in Gummersbach unter anderem zwei Schreckschusspistolen, einen Taser und etwa 100 Gramm Cannabis sichergestellt. Der aus Syrien stammende 26-Jährige soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

Gegen 16.30 Uhr hatten Polizisten den 19-Jährigen nach einem Ladendiebstahl mit zur Polizeiwache genommen. Kurze Zeit später war der 26-Jährige auf der Wache erschienen und hatte die Herausgabe seines Mobiltelefons gefordert, welches sein Bekannter bei sich tragen würde. Bei der Überprüfung des Wahrheitsgehalts im Beisein des Mannes waren die Polizisten auf Bilder von Drogen und Waffen gestoßen, worauf eine Richterin die Durchsuchung der Wohnung des 26-Jährigen angeordnet hatte. (jk/de)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5334338

Polizeibericht Region Köln: 220930-4-KGM Zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen – Waffen und Drogen sichergestellt

Presseportal Blaulicht