2. Bundesliga: St. Pauli und Heidenheim torlos

Hamburg ( Nachrichtenagentur) – Am 10. Spieltag in der 2. Liga haben sich St. Pauli und der 1. FC Heidenheim am Samstagabend 0:0 getrennt. Beide Teams zeigten im ersten Durchgang wenig Motivation, in der zweiten Halbzeit wurde es dann auf beiden Seiten etwas offensiver.

Die beste Szene hatte Heidenheims Adrian Beck, der aber auch nur die Latte traf. Heidenheim bleibt mit dem Unentschieden das siebte in Folge ungeschlagen und belegt in der Tabelle damit immerhin Platz fünf. St. Pauli ist nun Elfter.


Foto: Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga: St. Pauli und Heidenheim torlos

dts Nachrichtenagentur