Polizeibericht Region Gera: Pkw im Vollbrand

Altenburg (ots) –

Am Freitagvormittag gegen 09:30 Uhr befuhr eine 37-jährige Frau mit ihrem Pkw Chevrolet die Friedrich-Ebert-Straße, als im Motorraum des Fahrzeuges plötzlich ein Feuer ausbrach. Kurz nachdem sich die Fahrzeugführerin in Sicherheit brachte, stand der Pkw schon in Vollbrand. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Feuer erfolgreich bekämpfen. Die Friedrich-Ebert-Straße wurde im Rahmen dieses Einsatzes teilweise für etwa eine Stunde für den Straßenverkehr gesperrt. Offensichtlich sorgte ein technischer Defekt für den Ausbruch des Feuers. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt, jedoch entstand hoher Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5334818

Polizeibericht Region Gera: Pkw im Vollbrand

Presseportal Blaulicht