Polizeibericht Region Jena: Ein paar Radler zu viel

Jena (ots) –

Ein paar Getränke, worunter mit Sicherheit nicht nur Radler waren, hatte ein 59-jähriger Radfahrer am Montagabend in Jena. Er war gerade in der Straße am Heiligenberg unterwegs, als eine Streifenwagenbesatzung auf ihn, aufgrund der recht unsicheren Fahrweise, aufmerksam wurde. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von knapp unter 2 Promille. Somit hatte sein zweirädriger Ausflug eine Blutentnahme und eine Anzeigenfertigung wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zur Konsequenz.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5336108

Polizeibericht Region Jena: Ein paar Radler zu viel

Presseportal Blaulicht