Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Luzenberg: Touran-Fahrer bremst Autofahrerin aus; Schwangere wird schwer …

Mannheim-Luzenberg (ots) –

Der Fahrer eines schwarzen VW Touran bremste, die Fahrerin eines Ford Fiesta aus. Die im 8. Monat schwangere junge 23-jährige Frau verletzte sich schwer und kam mit einem Rettungswagen stationär ins Krankenhaus. Der Autofahrer fuhr anschließend weiter.

Bereits am vergangenen Samstagmittag, gegen 13 Uhr fuhr ein schwarzer VW Touran mit Mannheimer Kennzeichen auf der Luzenbergstraße in Fahrtrichtung Waldhof. Im Bereich des Einfädelungsstreifens von der Luzenbergstraße in die Schienenstraße/ B44 bremste der Autofahrer, die Fahrerin des blauen Ford Fiesta aus.

Die Schwangere musste, um einen Unfall zu vermeiden, ihr Auto stark abbremsen. Dadurch verletzte sich die hochschwangere Frau am Lenkrad ihres Fahrzeuges.

Aufgrund ihrer Verletzungen kam sie anschließend in ein Mannheimer Krankenhaus und wurde dort stationär aufgenommen. Zwischenzeitlich konnte sie das Krankenhaus wieder verlassen.

Der Touran-Fahrer fuhr weiter. Zeugen konnten das Kennzeichen ablesen und der Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Mannheim hat die Ermittlungen gegen den Fahrer wegen Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen.

Zur Tatzeit war der Bereich Luzenbergstraße stark frequentiert und weitere Zeugen konnten möglicherweise den Vorfall beobachten.

Die bittet, Zeugen, sich mit dem Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Mannheim, Telefonnummer 0621 174 4222, in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Horst Wetzel
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5337072

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Luzenberg: Touran-Fahrer bremst Autofahrerin aus; Schwangere wird schwer …