Polizeibericht Region Stuttgart: Steine auf Autos geworfen – Zeugen und Geschädigte gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) –

Ein 16 Jahre alter Jugendlicher soll am frühen Dienstagabend (04.10.2022) im Bereich der Kernerstraße/ Werastraße Steine in Richtung vorbeifahrender Autos geworfen haben.

Als ein 39-Jähriger Mann gegen 18.45 Uhr den Jugendlichen auf sein Verhalten ansprach, trat dieser unvermittelt gegen den Fuß des 39-Jährigen, bespuckte und beleidigte ihn, bevor er schließlich die Flucht über die Paul-Löbe-Staffel in Richtung Schützenstraße ergriff. Ob vorbeifahrende Autos durch die Steinwürfe beschädigt worden sind, ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Zeugen und mögliche Geschädigte werden deshalb gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 2 Wolframstraße unter der +4971189903200 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5338490

Polizeibericht Region Stuttgart: Steine auf Autos geworfen – Zeugen und Geschädigte gesucht