Polizeibericht Region Mannheim: EpfenbachRhein-Neckar-Kreis: Unfall nach Ausweichmannöver – PKW-Fahrer flüchtet von …

Epfenbach (ots) –

Am Donnerstagmorgen gegen 05.50 Uhr kam es auf der K 4279 von Epfenbach in Fahrtrichtung Eschelbronn zu einer Verkehrsunfallflucht. Hier befuhr ein 38-jähriger Kia Fahrer die Straße, als ihm auf der entgegenkommenden Fahrspur ein schwarzer Kleinwagen entgegenkam. Der entgegenkommende Fahrer befuhr die gesamte Fahrbahn jedoch mittig, sodass der Kia Fahrer nach rechts ausweichen musste und mit der Leitplanke kollidierte. So konnte er zwar einen Zusammenstoß mit dem bislang unbekannten Fahrer vermeiden, beschädigte jedoch sein Fahrzeug. Es entstand ein Unfallschaden in vierstelliger Höhe. Der unfallverursachende PKW Fahrer flüchtete unerkannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Sinsheim zu melden unter: 07261-6900.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5339043

Polizeibericht Region Mannheim: EpfenbachRhein-Neckar-Kreis: Unfall nach Ausweichmannöver – PKW-Fahrer flüchtet von …

Presseportal Blaulicht