NSIDE ATTACK LOGIC GmbH: Matthias Schulte-Huxel goes Offensive Cyber-Security

München (ots) –

Matthias Schulte-Huxel wird aktives Mitglied der Geschäftsleitung der beiden Münchner und NSIDE-X GmbH. Dies hat heute der Gesellschafterkreis beschlossen. Schulte-Huxel wird in dieser Funktion die Visionen der NSIDE-Gruppe schärfen und strategisch weiterentwickeln, das weitere Wachstum vorantreiben und das Geschäftsmodell – bestehend aus Produkten, Dienstleistungen und Know-how-Plattformen – ausbauen.

Die Spezialität der NSIDE-Gruppe ist Offensive Cyber Security, die Königsdisziplin der IT-Security: Penetration Testing, Red Teaming, Purple Teaming, Phishing-Simulation oder taktische Informationsbeschaffung. Knapp 250 Kunden und 14 DAX Unternehmen vertrauen bereits der Erfahrung und technischen Expertise der Münchner. Mit Schulte-Huxels Hilfe möchte NSIDE auf diesem Gebiet Marktführer werden.

Im Mittelpunkt der Aktivitäten Schulte-Huxels und NSIDEs Produkt der Zukunft: Das Unternehmen hat eine Software entwickelt, um Cyber-Attacken automatisiert zu begegnen. Mit ihr werden vor allem mögliche Angriffspfade auf Unternehmen und ihre Assets untersucht. Die Software reduziert dabei das hohe Zeitinvestment bei manuellen Analysen auf ein Minimum und unterstützt Cyber Security-Analysten enorm in ihrer Effizienz – was für eine signifikante Kostenersparnis und Verbesserung der Dienstleistungsqualität sorgt. Gleichzeitig erhalten Kunden einen einzigartigen Wissensvorsprung gegenüber den Angreifern.

Matthias Schulte-Huxel ist seit mehr als 25 Jahren im Technologiebereich erfolgreich tätig und besonders auf Security Software, IoT, Commerce, Fintech, Mobile sowie Software- & Cloud-Technologien spezialisiert. In seinen bisherigen Rollen als Entrepreneur und bei C-Level-Mandaten hat er die Expansion verschiedener Security-Softwarehersteller erfolgreich vorangetrieben. Er verfügt über umfassende internationale Marktkenntnisse in der Informationstechnologie, bei Unternehmenstransaktionen und den notwendigen Skalierungsprozessen.

Zu seiner neuen Aufgabe erklärt Schulte-Huxel: “Das Potenzial und das Momentum für Offensive Cybersecurity sind enorm. Ich habe bereits begonnen, mein umfassendes Netzwerk – darunter High-Level Kontakte, Technologie- und Vertriebspartner und VCs – anzusprechen, um der NSIDE-Gruppe schnell einen Marktvorteil zu verschaffen und der neuen Softwarelösung zum Durchbruch zu verhelfen.”

Kontakt:

Newsroom: NSIDE ATTACK LOGIC GmbH
Pressekontakt: NSIDE ATTACK LOGIC GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München
Deutschland

Telefon: +49 89 89082-110
E-Mail: info@nsideattacklogic.de

Quellenangaben

Bildquelle: Matthias Schulte-Huxel / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/165790 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: NSIDE ATTACK LOGIC GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/165790/5341509

NSIDE ATTACK LOGIC GmbH:  Matthias Schulte-Huxel goes Offensive Cyber-Security

Presseportal