CINEMIEN: CINEMIEN & CINEPLEX feiern das LGBTQI+ Kino mit der monatlichen Pride-Night

Frankfurt am Main (ots) –

Der Filmverleih und die Cineplex Gruppe kündigen heute – anlässlich des Coming-out-Tages – an, dass sie das LGBTQI+ Kino fortan mit einer monatlichen PRIDE NIGHT in mehr als 25 Cineplex-Kinos landesweit zelebrieren werden.

Ab dem 21. November 2022 zeigt Cineplex jeden dritten Montag im Monat einen neuen LGBTQI+ oder bringt preisgekrönte und beliebte queere Klassiker zurück auf die große Leinwand. Mit der Unterstützung des LGBTQI+ Fernsehsenders OUTtv Deutschland und der Filmverleiher CINEMIEN & PRO-FUN MEDIA wird die monatliche Cineplex PRIDE NIGHT eine im Film sichtbare queere Community zeigen.

Der erste Film, der bei der PRIDE NIGHT am 21. November 2022 zu sehen sein wird, ist das Romantikdrama “Mascarpone”. Ein Film über den 30-jährigen Antonio, der eigentlich mitten im Leben steht. Als seine langjährige Beziehung zerbricht, ist es, als würde ihm der Boden unter den Füßen weggezogen. Doch seine Leidenschaft zum Backen führt ihn auch zur Neuentdeckung der Liebe.

Während der PRIDE NIGHTs wird eine Vielzahl von faszinierenden, queeren Filmen in Deutschland uraufgeführt. Von der biografischen Geschichte von Cristina La Veneno, einem einzigartigen Film über ihr Leben als erste berühmte spanische Transgender-Ikone und TV-Persönlichkeit, bis hin zur israelischen Liebesgeschichte “TWO”, in der die beiden Frauen Omer und Bar unsterblich ineinander verliebt sind und es kaum erwarten können, eine Familie zu gründen: die Cineplex PRIDE NIGHTs werden zu den diversesten Filmabenden überhaupt!

“Es ist überaus wichtig, dass LGBTQI+ Geschichten im Kino erzählt werden. Von der Romanze bis zum Drama, vom Roadmovie bis zur Komödie – die Darstellung der Vielfalt der Community inmitten unserer gesamten Gesellschaft ist wichtiger denn je. Es ist ein wunderbares Gefühl für die Community, sich selbst auf der großen Leinwand vertreten zu fühlen und landesweit sichtbar zu sein. Ich bin stolz darauf, dass Cineplex einen Ort für die LGBTQI+ Community schafft, an dem nicht nur die Mitglieder dieser Community, sondern alle Menschen unserer Gesellschaft zusammenkommen und den Reiz des LGBTQI+ Kinos erleben können.” – Ian van der Putten, Geschäftsführer CINEMIEN Filmverleih

“Mit der PRIDE NIGHT verwirklichen wir ein bereits seit längerer Zeit angestrebtes Projekt: Eine bundesweite Eventreihe, die nicht nur die LGBTQI+ Community im Kino zusammenbringt, sondern diese Community dort – auf der großen Leinwand – auch für alle sichtbar macht. Mit der Unterstützung und Expertise von Cinemien haben wir dafür Filme ausgewählt, die ebenso inhaltlich relevant wie unterhaltsam sind und vor allem zum gegenseitigen Austausch einladen. Denn Kino ist für uns neben dem kulturellen Aspekt vor allem auch ein Ort der Begegnung.” – Cineplex Deutschland

CINEMIEN & CINEPLEX werden die erste PRIDE NIGHT mit einem Glas Sekt für jeden Besucher feiern. Der Kartenvorverkauf für die kommenden sechs PRIDE NIGHTs beginnt heute auf www.cineplex.de/pridenight

ÜBER CINEMIEN:

CINEMIEN ist ein unabhängiger Filmverleih, der seit über 40 Jahren Professionalität mit Liebe zum Film und einer guten Intuition für neue Talente verbindet. In den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und seit 2021 auch in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Israel veröffentlichen wir Filme im Kino, auf DVD/Blu-Ray, Video on Demand und im Fernsehen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Utrecht in den Niederlanden. Die deutsche Niederlassung der Firma hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Für die Betreuung des deutschsprachigen Europas, haben sich die erfahrenen Teams von CINEMIEN BeNeLux und dem deutschen Filmverleih PRO-FUN MEDIA zusammengeschlossen, um hochkarätiges internationales Arthouse- & queeres Kino auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz über CINEMIEN Deutschland präsentieren zu können.

ÜBER CINEPLEX:

Die Cineplex-Gruppe ist ein Zusammenschluss wirtschaftlich eigenständiger, mittelständischer Kinounternehmen, die in allen wichtigen Geschäftsfeldern gemeinsam handeln. Seit der Gründung im Jahr 1997 ist die Cineplex-Gruppe kontinuierlich gewachsen und ist seit 2016 Deutschlands Marktführer im Bereich Besucherzahlen, Anzahl der Kinos und Anzahl der Leinwände. Zahlreiche Cineplex-Kinos sind Familienunternehmen, die mittlerweile in der dritten und vierten Generation tätig sind. Im ältesten unserer Traditionshäuser werden bereits seit über 100 Jahren Filme gezeigt, das neueste Cineplex-Kino wurde 2020 eröffnet. Zur Cineplex-Gruppe gehören sowohl vielfach ausgezeichnete Programmkinos als auch Multiplex-Kinos, die mit der modernsten Ton- und Bildtechnik ausgestattet sind.

Kontakt:

Newsroom: CINEMIEN
Pressekontakt: Stella Tümmler – CINEMIEN Theatrical Sales & Production Manager
M: +49 (0)170 9396154 | E: stella@cinemien.nl
T: +49 (0)69 707677 40 | www.cinemien.de

Quellenangaben

Bildquelle: CINEPLEX PRIDE NIGHT / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/165793 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: CINEMIEN, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/165793/5341756

CINEMIEN:  CINEMIEN & CINEPLEX feiern das LGBTQI+ Kino mit der monatlichen Pride-Night

Presseportal