digi professionals GmbH: E-Learning für die Gen Z: So bringen Firmen ihre Azubis schnell und spielerisch auf Flughöhe

Ulm (ots) –

Die Generation Z ist dafür bekannt, besonders hohe Ansprüche an ihren Arbeitgeber zu stellen. Der stumpfe Azubi-Alltag kann dann für einen Gen-Z-Mitarbeiter schnell langweilig werden. Unternehmen müssen jetzt kreativer und innovativer werden, um die neue Generation im Lernprozess bei Laune zu halten.

“E-Learning bringt für die Gen-Z-Azubis mehr Spannung in den Arbeitsalltag. Durch interaktive Methoden erhöht sich auch die Motivation – eine Win-win-Situation”, sagt Manuel Epli. Er berät Unternehmen dabei, mit E-Learning für mehr Effizienz bei der neuer Mitarbeiter zu sorgen. Gerne verrät er in diesem Ratgeber, wie Unternehmen ihre Gen-Z-Azubis mit E-Learning zeitgemäß ausbilden.

Das Potenzial der Lehrjahre 2.0 ausschöpfen

Die Welt befindet sich im Wandel. Wohl kaum eine Veränderung zeigt dies deutlicher als die Digitalisierung. Wurde früher noch mit Modelleisenbahnen gespielt oder sich handwerklich ausprobiert, verbringen junge Menschen heute immer mehr Zeit am Handy. Eine Smartphone-Nutzung über mehrere Stunden täglich stellt für die Gen-Z keine Seltenheit dar. Ob aktuelle Social-Media-Trends, Streaming-Kanäle oder die neuesten Influencer – als Digital Natives haben junge Menschen in Sachen Online-Trends den Durchblick.

Genauso wie das Privatleben zeigt sich dadurch auch das Berufsleben deutlich anders als noch vor einigen Jahren. Azubis müssen von Arbeitgebern entsprechend abgeholt werden. Es darf nicht länger heißen: Erst wird monatelang jeden Freitag pünktlich ab 15:30 Uhr die Werkstatt gekehrt, bevor spannende Projekte angegangen werden dürfen. Gen-Z-Azubis müssen über zeitgemäße Maßnahmen wie E-Learning sofort gefordert und gefördert werden. Lehrjahre sind spätestens im 21. Jahrhundert als gleichwertige Herrenjahre angekommen. Sich auf Augenhöhe einbringen zu dürfen, das motiviert die Generation Z. Dank der Erfolgserlebnisse stellt sich Begeisterung im Berufsalltag ein, was für Arbeitgeber von unschätzbarem Wert ist.

Digital beruflich Fuß fassen

Digital Natives sind mit den Eigenheiten des World Wide Webs bestens vertraut. Wenn Unternehmen diese Selbstverständlichkeit für sich nutzen, profitieren sie von starken Vorteilen. Einer davon ist das deutlich gesteigerte Engagement ihrer Azubis. Schließlich kennt und liebt die Generation Z die vielen Gesichter der Digitalisierung. Diese Begeisterung für virtuelle Trends können Arbeitgeber nicht nur nutzen, um ihre Auszubildenden ideal zu fördern.

Auch die alteingesessene Belegschaft lässt sich von der digitalen Hands-on-Mentalität junger Mitarbeiter nur allzu oft anstecken. Aus diesem Grund rät E-Learning-Experte Manuel Epli dazu, in die Ausbildung unbedingt das Handy oder Smartphone einzubinden. Aufgrund der damit einhergehenden Gamification kommt die Generation Z schneller ins Handeln.

Und: Das spielerische Lernen bewährt sich in jedem Alter. Es lohnt sich für Firmen also zu überlegen, wie sie ihre gesamte Belegschaft mithilfe von E-Learning-Angeboten am Puls der Zeit abholen können.

Über Manuel Epli:

Manuel Epli ist Experte für E-Learning und Gründer von eLearningPlus. Mit eLearningPlus hat er sich der Aufgabe verschrieben, Unternehmen bei der Mitarbeiterschulung zu entlasten. Seine E-Learning-Methoden basieren auf wissenschaftlichen Kenntnissen. Das Team von eLearningPlus besteht aus Didaktik-Experten, Videografen und Webdesignern, die interaktive Lernvideos nach den Erfordernissen des jeweiligen Unternehmens erstellen. Mehr Informationen dazu: https://www.e-learning-plus.de

Pressekontakt:

digi professionals GmbH

Vertreten durch: Miriam Sommer, MSc.

E-Mail: info@e-learning-plus.de

https://e-learning-plus.de/

Kontakt:

Newsroom: digi professionals GmbH
Pressekontakt: Ruben Schäfer
E-Mail: redaktion@dcfverlag.de

Quellenangaben

Bildquelle: Manuel Epli / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/162789 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162789/5343354

digi professionals GmbH:  E-Learning für die Gen Z: So bringen Firmen ihre Azubis schnell und spielerisch auf Flughöhe

Presseportal
Letzte Artikel von Presseportal (Alle anzeigen)